Das Kassenklingeln in illuminierter Verbrauchermarktumgebung

Edeka hat heute ein neues, zeitgemäßes Video veröffentlicht. Das Stück heißt nicht etwa „Süßer die Kassen nie klingeln“, sondern es erklingt die „EDEKA – Kassensymphonie“. Es ist die Neuinterpretation des Weihnachtsliedes „Jingle Bells“. Das Stück werden wohl die meisten von uns kennen und zumindest mitsummen können.

„Das Kassenklingeln in illuminierter Verbrauchermarktumgebung“ weiterlesen

[Webmasterfriday]: Kein Gossenslang und -bitteschön- ohne Fremdwörter

Welchen Schreibstil pflegen wir in unseren Blogs? Schreiben wir „frei nach Schnauze“ oder -Moment, ich muss mal gerade nachschlagen- ziehen wir einen elaborierten, also sorgfältig ausgearbeiteten Stil vor?

Martin fragt das beim dieswöchigen Webmasterfriday: Schreibstil im Blog: frei Schnauze oder elaboriert? | Webmaster Friday Blog.

[pullquote cite=“Thomas Carlyle“ type=“left“]Erfinde das Schreiben, und die Demokratie ist unvermeidlich.[/pullquote]

Ich habe auch gleich einmal nachgesehen, wie oft ich hier das Wort Scheiße benutzt habe. Es ist verblüffend, aber das war nur in ungefähr 100 Artikeln. Die Quote entspricht ca. 1,6 %. Ich würde meinen, es handelt sich um ein moderates Niveau. Manche Blogs führen schon im Namen wüstere Begriffe. Das F-Wort kommt gar nicht mal so selten vor. „[Webmasterfriday]: Kein Gossenslang und -bitteschön- ohne Fremdwörter“ weiterlesen

Volksabstimmungen sind immer gut – auch wenn das Ergebnis einem mal nicht passt

Morgen, am Sonntag, ist es soweit. Die Schweiz stimmt ab – für oder gegen Zuwanderung.

Aber beim Lesen des Spiegel-Artikels gilt mein erster Gedanke nicht der Schweiz: Ich frage mich vielmehr, welches Ergebnis würde dabei wohl in Deutschland herauskommen?

Ich bin skeptisch, weil ich die nationalistischen und rassistischen Strömungen im Land als stark anwachsend empfinde. Das hätte ich von hier aus betrachtet, auch für die Schweiz behauptet. Aber Umfragen in der Schweiz besagen, dass 56 % gegen und 39 % für die Initiative stimmen werden. Es gibt also Hoffnung – auch für Deutschland. „Volksabstimmungen sind immer gut – auch wenn das Ergebnis einem mal nicht passt“ weiterlesen