Monthly Archives

November 2013

Gesellschaft

Sind wir zu dumm für die Freiheit?

Die Deutschen, so soll Lenin gespottet haben, würden eine Bahnsteigkarte kaufen, bevor sie einen Bahnhof stürmten. Ulrich Greiner, „Die Zeit“ Quelle Der x. Exkurs zum Thema „Freiheit“ – in Deutschland. Die Begründungen des Zeit – Autors, Ulrich Greiner, sind mir…

Read more
2 Comments
Sammelsurium, SPD

Ein böser Fleischhauer

Das hat Fleischhauer sich für die Zeit danach aufgehoben. Wie er selbst schreibt, ist das ökonomische Problem der TAZ kein neues. Bald könnte es für viele TAZ-Mitarbeiter virulent werden – dank des von der SPD durchgesetzten Mindestlohns. Es ist nicht…

Read more
Sammelsurium, SPD

Auch modern: Nachrufe für politische Zwecke nutzen

Es gibt Selbsterkenntnisse, über die man sich ärgert. Beispielsweise die, dass man keineswegs so fortschrittlich ist, wie man dachte, sondern vielmehr ziemlich konservativ. Sprüche wie „Früher war alles besser“ gehören ebenso zum Standard-Repertoire wie die Feststellung, dass man Veränderungen nicht…

Read more
Sammelsurium

Was die Chinesen (sich) alles geleistet haben

Die Äußerungen über die Wirtschaftsmacht China pendeln zwischen Bewunderung und fast angstvoll wirkender Skepsis. Helmut Schmidt fand sogar die westliche Kritik an den Menschenrechtsverletzungen der Chinesen unklug. Die Chinesen haben aus ihren Möglichkeiten viel gemacht. Die Entwicklung ist ohne Zweifel…

Read more